Home       Übersicht       Übersicht 2015

Eine "Mini-Mannschaft" von drei Schützen hat in der Schüler/Jugend Klasse den Einzug ins Finale
beim Jugendpreisschießen 2015 auf Gauebene geschafft.

Am Samstag, 21. Februar 2015 traten Sarah Nietsch, Tobias Engelhardt als Ersatz für die verhinderte
Kathrin Widmann und Simon Gartner (auf dem Foto v.r.n.l.) in Sigmertshausen an.

Sie erzielten 476 Ringe (Sarah Nietsch 168, Tobias Engelhardt 160 und Simon Gartner 148).
Zusammen mit den 507 Ringen aus der Vorrunde ergab dies 983 Ringe gesamt.
Und damit belegten sie Platz 3 in der Gesamtwertung.


v.l.n.r.: Simon Gartner, Sarah Nietsch mit Mannschafts- und Einzelpokal, Tobias Engelhardt

Die Einzelergebnisse lauten wie folgt:

Schüler LG

Platz 26 Eric Schüller, 96,4 Teiler
Platz 63 Ludwig Englert, 136 Ringe

106 Teilnehmer gesamt


Jugend LG

Platz 3 Sarah Nietsch, 182 Ringe
Platz 26 Tobias Engelhardt, 57,1 Teiler
Platz 33 Kathrin Widmann, 165 Ringe
Platz 36 Simon Gartner, 64,5 Teiler
Platz 43 Dominik Drasky, 158 Ringe
Platz 45 Heitmaier Sophia, 156 Ringe
Platz 50 Sprengel Matthias, 99,5 Teiler

76 Teilnehmer gesamt


Junioren B LG

Platz 9 Carina Ruppert, 365 Ringe
Platz 20 Maximilian Grengros, 59,3 Teiler

42 Teilnehmer gesamt


Junioren A LG

Platz 9 Markus Riedl, 345 Ringe

19 Teilnehmer gesamt