Home       Übersicht       Übersicht 2015

Am Samstag, 25. Juli 2015 war es wieder so weit. Ein Teil der Jugend machte sich auf den Weg zur
Olympia Schießanlage in Garching Hochbrück. Leider musste ein Jugendlicher wegen eines gebrochenen
Fußes zu Hause bleiben und kurz vor dem Start verzichtete ein Teilnehmer auf Grund von Kreislaufproblemen.
So blieben nur noch Dominik Drasky (75, 72, 71,70) und Carina Ruppert (84, 85, 81, 90) in der heißen Halle.
Trotz der Belastung durch Hitze und Lärm war es für unsere Jugendlichen wieder interessant zu sehen,
dass selbst vermeindliche "Profis" ihrer Altersklasse unter diesen Umständen nicht immer und alle ihre sonstigen
Leistungen abrufen konnten. Eine wertvolle Erfahrung!
Auf dem Rückweg wurden die Reste der mitgebrachten Verpflegung bis auf den letzten Krümel verspeist,
die Wasserflaschen geleert und die Gummibärchen vertilgt.
Ein anstrengender Tag mit so mancher Aufregung im Vorfeld klang ruhig und zuletzt sogar ganz entspannt aus.



Dominik Drasky bei seinem Guschu-Debut